Folge uns auf  


   

Vereine im Norden  

Vereine Hamburg Blue Devils Hamburg Huskies Elmshorn Fighting Pirates HSU Snipers Hamburg Pioneers Hamburg Ravens Hamburg HEAT Hamburg Swans Lübeck Cougars Norderstedt Mustangs Schwarzenbek Wolves Osnabrück Tigers Lübeck Seals Lüneburg Razorbacks Wendland Bulls Flensburg Sealords Buxtehude Jackrabbits Kiel Baltic Hurricanes Neumünster Castle Demons Jade Bay Buccaneers Rendsburg Knights  

   

Partner  

HB-Fotografie.de
ArthroGym

Praxis Baack

Hansebarbier
Design & Werbung
Future Sports
HarbourTown-Radio

Ballers Headquarter
Weihnachtsbaum-Hamburg

   

Die Norderstedt Mustangs hatten die Frisa Warriors am 15.06.2019 zu Gast. Die Warriors starteten mit dem Kickoff und der Ball wurde durch Norderstedt von #6 Thomas Wilckens gleich zum Touchdown zurückgetragen, auch der PAT gelang. Noch im ersten Quarter legte Norderstedt durch #10 Dennis Haas mit dem zweiten Touchdown nach und auch hier gelang der PAT durch #6 Thomas Wilckens.
Direkt zu Beginn des zweiten Quarters gelang den Norderstedtern dann noch ein Fieldgoal durch #6 Thomas Wilckens. Die Warriors mußten sich allerdings erneut vom Ball trennen und Norderstedt legte mit dem nächsten Touchdown nach. Dieses mal war es der QB #2 Bjane Quast selber. Die anschließende Two Point Conversion misslang allerdings und so stand es inzwischen 23:0.
In der zweiten Halbzeit konnten die Warriors nach wie vor von der Endzone der Mustangs fern gehalten werden und so wechselte wieder das Angriffsrecht an die Norderstedter, welche nun erneut, dieses mal durch #23 Sebastian Schuck, mit einem Touchdown punkteten. Im Verlauf des dritten Quarter dann weitere Punkte für die Mustangs durch ein Fieldgoal.
Im vierten Quarter gelang dann auch den Frisa Warriors der erste Touchdown, der PAT allerdings nicht. Es gab aber im Verlauf des Spieles weitere Punkte für die Mustangs. Ein Fumble Touchdown durch #62 Stefan Pebler sorgte für weitere 6 Zähler und auch die Two Point Conversion gelang dieses mal. #19 Julian v. Boden sorgte dann für den nächsten TD auf Seiten der Norderstedter, die Two Point Conversion misslang nun allerdings und so kam es zum Endstand von 46:6.

  • 1-HB_09990
  • 1-HB_09996
  • 1-HB_09997
  • 1-HB_09999
  • HB_00018
  • HB_00034
  • HB_00038
  • HB_00054
  • HB_00064
  • HB_00067
  • HB_00071
  • HB_00079
  • HB_00092
  • HB_00096
  • HB_00099
  • HB_00100
  • HB_00102
  • HB_00104
  • HB_00105
  • HB_00106
  • HB_00107
  • HB_00116
  • HB_00118
  • HB_00122
  • HB_00127
  • HB_00131
  • HB_00139
  • HB_00141
  • HB_00144
  • HB_00152
  • HB_00160
  • HB_00170
  • HB_00178
  • HB_00181
  • HB_00186
  • HB_00205
  • HB_00208
  • HB_00211
  • HB_00227
  • HB_00230
  • HB_00232
  • HB_00235
  • HB_00239
  • HB_00246
  • HB_00248
  • HB_00250
  • HB_00256
  • HB_00262
  • HB_00275
  • HB_00283
  • HB_00284
  • HB_00290
  • HB_00307
  • HB_00317
  • HB_00319
  • HB_00320
  • HB_00324
  • HB_00327
  • HB_00337
  • HB_00345
  • HB_00348
  • HB_00352
  • HB_00358
  • HB_00362
  • HB_00366
  • HB_00385
  • HB_00386
  • HB_00394
  • HB_00398
  • HB_00405
  • HB_00407
  • HB_00410
  • HB_00430
  • HB_00437
  • HB_00450
  • HB_00452
  • HB_00467
  • HB_00469
  • HB_00486
  • HB_00490
  • HB_00500
  • HB_00503
  • HB_00514
  • HB_00523
  • HB_00528
  • HB_00533
  • HB_00543
  • HB_00545
  • HB_00550
  • HB_00567
  • HB_00590
  • HB_00606
  • HB_00645
  • HB_00652
  • HB_00660
  • HB_00670
  • HB_00672
  • HB_00674
  • HB_00675
  • HB_00685
  • HB_00693
  • HB_00703
  • HB_00717
  • HB_00723
  • HB_00724
  • HB_00726
  • HB_00736
  • HB_00753
  • HB_00765
  • HB_00767
  • HB_00769
  • HB_00776
  • HB_00779
  • HB_00788
  • HB_00792
  • HB_00794
  • HB_00798
  • HB_00803
  • HB_00807

Simple Image Gallery Extended

   
© American-Football.org 2014-2019 - © Template: ALLROUNDER